Gerichtsdolmetschen

 
Bei notariellen Verhandlungen bei Firmengründungen oder Immobilienkauf erhalten sie meine Unterstützung als vom Landgericht Düsseldorf vereidigte Dolmetscherin für die Sprachen Russisch und Deutsch. Meine langjährigen Einsätze bei Gerichten, Rechtsanwälten und Notaren geben mir die Möglichkeit, meinen Kunden eine sichere Unterstützung zu bieten. Wir bieten auch unsere Unterstützung bei der Anmeldung der Eheschließung am Standesamt, bei der Verhandlung der Ehevertrages beim Notar.
 
Oft gehören auch schriftliche Übersetzungen von Firmengründungsunterlagen oder Immobilienkaufverträge dazu. Solche Übersetzungen müssen in der Regel beglaubigt werden. Die Ermächtigung vom Oberlandesgericht Düsseldorf gibt mir die Möglichkeit diese Urkunden zu beglaubigen.
 
Wenn die beglaubigte Urkunde im Ausland vorgelegt werden muss, wird eine weitere Beglaubigung, d.h. eine Apostille verlangt. Hierbei handelt es sich um eine Überbeglaubigung der bereits vorgenommenen Beglaubigung durch den Übersetzer. Die Überbeglaubigung wird vom Landgericht erstellt.
 
Wir wissen, dass juristische Texte immer streng vertrauliche Daten und Angaben beinhalten. Daher können wir Ihnen versichern, dass sämtliche eingereichte Unterlagen und Übersetzungen absolut vertraulich behandelt werden.
 

Bei Ihrer Anfrage geben Sie bitte Informationen zu Ort, Datum, voraussichtlicher Dauer, Thematik sowie weitere individuelle Anforderungen an. Es wird gebeten, rechtzeitig vor dem Dolmetschereinsatz relevante Unterlagen bereit zu stellen.

Für ein unverbindliches Angebot nehmen Sie bitte telefonisch oder per E-Mail Kontakt auf.

 

 

Angebotsanfrage
Teilen:
Unsere Kontaktdaten

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

 

Angara Meyer

Dipl. Übersetzerin

 

Telefon: +49 211 680 26 67

Fax: +49 211 680 26 57

WhatsApp: + 49 172 20 24 524

Email: angara.meyer@t-online.de

Informationen
Impressum

Связаться с нами

×